Im Kino

Der Ausgezeichnete Film "Perfect Days"

17
Jan

Der Ausgezeichnete Film "Perfect Days"

Dr. Martin Ostermann
5.1.2024
Zwei Personen, ein Mann und ein Mädchen, beide Japanischer Herkunft, sitzen auf einer Bank und schauen lächelnd in den Himmel.
© Master Mind Ltd/Cannes 2023
Datum:
17.1.24 18:00
bis
20:00
Uhr
Termine:

Nächster Film der Reihe am 21.02.2024

Ort:
https://neuesrottmann.de/information/sonderprogramm/filmreihe/kinotreff-der-ausgezeichnete-film
Teilen

DER AUSGEZEICHNETE FILM: Kinofilme, die als "Film des Monats" von epd-film oder als "Kinotipp der katholischen Filmkritik" des Filmdienstes ausgezeichnet wurden, werden im Kino Neues Rottmann mit einer Einführung und einem anschließenden Filmgespräch präsentiert. An jedem dritten Mittwoch im Monat.

Am 17.01.2024 um 18.00 Uhr wird im "Kinotreff Rottmann" das neue Format DER AUSGEZEICHNETE FILM fortgesetzt:

Perfect Days

Spielfilm, 93 Minuten, Japan 2023
von Wim Wenders

"Ein Mann im mittleren Alter arbeitet als Toilettenreiniger in Tokio, wo er öffentliche Bedürfnisanstalten sauber hält. Auf dem Weg zur Arbeit hört er Musik auf Kassetten, er liebt Bücher und fotografiert gerne Bäume, besucht eine Badeanstalt und seine Stammkneipe. Mit seinem einfachen Leben scheint er zufrieden zu sein, doch eine Reihe von zufälligen Begegnungen erinnert ihn immer wieder auch an seine Vergangenheit. Wim Wenders entfaltet seine filmische Hommage an sein Vorbild Yasujiro Ozu in eindrucksvoller Seelenruhe, in der Ansätze dramatischer Zuspitzungen hinter den sanften Gleichmut der Bilder zurücktreten müssen. Detailgenau in der Lebenswelt der Hauptfigur, weitet sich der Film zur liebevollen Kinofantasie eines Lebens, das sich in der Form, die es sich selbst gibt, genug ist." (Filmdienst)

Filmkritik des Filmdienstes

Kino Neues Rottmann, Rottmannstraße 15, 80333 München

Mittwoch, 17.01.2024 um 18.00 Uhr

Moderation: Andreas Leibl

DER AUSGEZEICHNETE FILM

Weitere Termine (jeden dritten Mittwoch im Monat): 21.02.2024; 20.03.2024. Der nächste Filmtitel wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Im Flyer DER AUSGEZEICHNETE FILM sind alle Termine des nächsten Halbjahres zu finden