5.MD – Mittag | Digital "Wie digital sollte ich sein?"

Dr. Martin Ostermann
15.11.2022
23
Nov
5.MD – Mittag | Digital "Wie digital sollte ich sein?"
Wednesday
23.11.2022
|
19:00
Veranstaltungsort:
Termine:
Teilen

Fake News, Informationsflut, Cyberattacken, VUCA-Welt, Social Scoring, Chatkontrolle, KI-Filter, Technologiesucht, Informationskrieg. Begriffe die Herausforderungen beschreiben, welche die Digitalisierung mit sich bringt

Wie digital sollte ich sein? – So stellt sich die EU die digitale Kompetenz ihrer Bürger vor

Fake News, Informationsflut, Cyberattacken, VUCA-Welt, Social Scoring, Chatkontrolle, KI-Filter, Technologiesucht, Informationskrieg. Begriffe die Herausforderungen beschreiben, welche die Digitalisierung mit sich bringt, nicht nur im beuflichen Leben sondern besonders auch im privaten. Die Europäische Union beschäftigt sich seit Jahren damit, welche Kompetenzen ihre Bürger:innen brauchen, um sich diesen Herausforderungen erfolgreich zu stellen. Mit dem Kompetenzrahmen DigComp 2.2 ist dieses Jahr eine weitere Aktualisierung veröffentlich worden.

Kennen Sie den europäischen, digitalen Kompetenzrahmen? Wie kann er genutzt werden, um sich fit für die Digitalisierung zu machen?

Für Rückfragen wenden Sie sich telefonisch an 089 2137-1544

oder die Zusendung des Teilnahme-Links per E-Mail an fsmd@eomuc.de‍

Die Online-Teilnahme ist kostenlos! Lediglich eine gute Internetverbindung sowie z. B. ein Laptop mit Video-/Audio-Funktionen sind notwendig.

Bild: © European Union 2022

Weitere interessante Neuigkeiten

Der Ausgezeichnete Film "Julie - Eine Frau gibt nicht auf"
Wednesday
17.4.24
|
18:00
DER AUSGEZEICHNETE FILM: Kinofilme, die als "Film des Monats" von epd-film oder als "Kinotipp der katholischen Filmkritik" des Filmdienstes ausgezeichnet wurden, werden im Kino Neues Rottmann mit einer Einführung und einem anschließenden Filmgespräch präsentiert. An jedem dritten Mittwoch im Monat.
3 Min.
4.12.2024