Kino-Treff Rio: Shakespeare & Co

Dr. Martin Ostermann
21.4.2023
Sony Pictures Entertainment
25
May
Kino-Treff Rio: Shakespeare & Co
Thursday
25.5.2023
|
0:00
Veranstaltungsort:
Rio Filmpalast
Termine:
Teilen

Roland Emmerichs Film "Anonymous" stellt einmal mehr die Frage: Gab es William Shakespeare wirklich?

Anonymous

GB/D 2011, 130 Minuten

Regie: Roland Emmerich

Darsteller/‐innen: Rhys Ifans, Vanessa Redgrave,

Joely Richardson, David Thewlis, Xavier Samuel u.a.

Gab es William Shakespeare wirklich? Schon immer gab es Menschen, die an Shakespeares Autorenschaft gezweifelt haben, auch weil man über sein Leben wenig bis nichts weiß. Und nicht wenige glauben, dass Shakespeares unsterbliche Werke nicht von ihm selbst stammen, sondern von einem unbekannten Autor gleichen Namens.

Roland Emmerichs Vexierspiel zwischen Fakt und Fälschung, Leben und Literatur, Theater und Kino bringt Shakespeare‐Liebhaber möglicherweise in Rage und lädt ein zu einem literaturwissenschaftlichen (Film‐)Disput.

Flyer Kinotreff Rio "Shakespeare & Co"

Mittwoch, 24. Mai 2023, 18:00 Uhr

Rio Filmpalast

Rosenheimer Str. 46

81669 München

Weitere interessante Neuigkeiten

Der Ausgezeichnete Film "Julie - Eine Frau gibt nicht auf"
Wednesday
17.4.24
|
18:00
DER AUSGEZEICHNETE FILM: Kinofilme, die als "Film des Monats" von epd-film oder als "Kinotipp der katholischen Filmkritik" des Filmdienstes ausgezeichnet wurden, werden im Kino Neues Rottmann mit einer Einführung und einem anschließenden Filmgespräch präsentiert. An jedem dritten Mittwoch im Monat.
3 Min.
4.12.2024